i30N Schriftzüge entfernen

Aktualisiert: 9. Okt 2019

Hallo zusammen,


heute erkläre ich euch, wie ihr die Schriftzüge an eurem i30N entfernt. Denn viele von den i30N Fahrern/Fahrerinnen finden die Schriftzüge hinten auf den Fahrzeugen grundsätzlich unattraktiv. Da es aber bei Hyundai im Vergleich zu manchen Premiumherstellern keine Möglichkeit gibt, die Badges auf der Heckklappe von Werk aus nicht angebracht zu haben, will ich euch heute kurz erklären, wie ihr sie ganz einfach entfernen könnt! Erstmal solltet ihr euch Gedanken machen, welche Embleme ihr entfernen wollt. Ich würde sagen es gibt 3 Varianten:


1. Alles weg!

2. Nur das "N" bleibt stehen.

3. Das "i30N" bleibt stehen und der HYUNDAI Schriftzug kommt weg.


Die meisten machen Variante 1 oder 2, aber die Entscheidung ist natürlich jedem selbst überlassen. Hier mal ein paar Bilder als Entscheidungshilfe.

Variante 1: ganz ohne Schriftzüge auf der Heckklappe

Variante 2: nur das "N"-Logo!

Wie geht ihr nun vor?


1. Stellt euer Fahrzeug in die Mittagssonne damit die Sonne auf die Heckklappe scheint. Dadurch wird der Kleber unter den Logos weich.


2. Besorgt euch eine Angelschnur, etwas Zahnseide oder eine andere stabile und dünne Schnur. 3. Geht nun mit der Schnur unter das Logo und zieht sie mit leichten "Sägebewegungen" durch den Kleber unter dem Schriftzug durch. Entfernt anschließend die einzelnen Buchstaben und macht euch an den Nächsten.


4. Entfernt die groben Klebereste mit der Hand. Die feinen Klebereste können mit einem Glasreiniger entfernt werden, was bei mir sauber funktioniert hat und nicht schädlich für den Autolack ist.


Das wars auch schon! Nun habt ihr mit geringem Aufwand eure Schriftzüge los. Ich kann jedem empfehlen, es auszuprobieren.


Ich hoffe, ich konnte euch helfen. Euer RoN

2,532 Ansichten
  • Facebook
  • Instagram
Website abonnieren!